KOMU

Philo­sophie

Ecken. Kanten. Rund.

„Robinson Crusoe Luxus beschreibt meine Küche ganz gut, glaub ich. Mutig und kreativ, aber immer in sich stimmig“

Linie

Christoph
Kunz

… erfüllt sich mit dem KOMU seinen Lebens­traum. Nach vielen verschie­denen Stationen in den unter­schied­lichsten Sterne­küchen Deutschlands und Frankreichs greift er auf ein umfassendes Fach­wissen zurück, mit dem er nun in seinem eigenen Restaurant unver­gess­liche kulina­rische Erlebnisse kreiert.

Christoph Kunz
Christoph Kunz

Werde­gang

Linie
  • 2022 – 2018  Küchen­chef im Restaurant Alois
    2 Sterne Guide Michelin | 18 Punkte Gault Millau
  • 2018 – 2014  Sous Chef im Restaurant Alois
    2 Sterne Guide Michelin | 17 Punkte Gault Millau
  • 2014 – 2013  Chef Gardemanger im Schloss Schauenstein
    3 Sterne Guide Michelin | 19 Punkte Gault Millau
    Member of The World’s 50 Best Restaurants, Platzierung 42
  • 2013 – 2011  Chef Poissonnier, Chef Entremetier im Restaurant Vendôme
    3 Sterne Guide Michelin | 19,5 Punkte Gault Millau
    Member of The World’s 50 Best Restaurants, Platzierung 10
  • 2011  Chef de Partie
    Mas y Mas Trattoria, Freiburg
  • 2011 – 2009  Chef Saucier, Chef Poissonnier, Chef Gardemanger im Restaurant Le Jules Verne Alain Ducasse
    1 Stern Guide Michelin | 17 Punkte Gault Millau
  • 2009  Commis de Cuisine im Restaurant Zirbelstube
    1 Stern Guide Michelin | 17 Punkte Gault Millau
  • 2009 – 2006  Ausbildung im Restaurant Zirbelstube
    1 Stern Guide Michelin | 17 Punkte Gault Millau

Das KOMU

Linie

Mit dem KOMU wird Christoph Kunz’ viel­fältige Kulinarik nun in der Hackenstraße in München sesshaft. Dabei ist die Vision seines neuen Restaurants für ihn klar:

„Mit dem KOMU möchte ich einen Ort schaffen, wo Genuss und Freude Hand in Hand gehen. Auch beim Fine Dining darf es leiden­schaftlich, ausgelassen und ganz unge­zwungen sein.“

Restaurant Ambiente

Reser­vierung

Linie

Mit Klick auf den „Jetzt reservieren“-Button gelangen Sie zur kosten­freien Reservierungs­plattform OpenTable. Hier können Sie unkompliziert Ihre Tisch­reservierung zu Wunsch­datum und Wunsch­uhrzeit vornehmen.


Auf Unverträg­lich­keiten oder den Wunsch nach einem vegeta­rischen Menü gehen wir auf früh­zeitige Anfrage (am besten direkt bei der Reservierung) gerne ein. Die Möglichkeit spontaner Umbestellungen vor Ort können wir leider nicht in jedem Fall gewähr­leisten. Zudem wird bei Änderungs­wünschen ohne Vorankündigung gegebenen­falls ein Aufpreis in Rechnung gestellt. Danke für Ihr Verständnis!

KOMU